Philosophie und Innovation auf der Bühne

Erwartet uns ein „GUTES MORGEN“? Zwei international bekannte Vordenker präsentieren am Zukunftstag 2019 ihre aktuellen Thesen. Sie zeigen uns in ihren Keynotes, welchen Herausforderungen wir uns stellen müssen und wie wir uns auf sie vorbereiten können.

Anders Indset

Philosoph

Der gebürtige Norweger, der in Frankfurt lebt und arbeitet, zählt zu den international führenden Wirtschaftsphilosophen. Er gilt als Sparrings-Partner für internationale Führungskräfte und führende Politikerinnen und Politiker. „Wir brauchen die Philosophie von gestern, gepaart mit der Wissenschaft und Technologie von morgen“, meint der unkonventionelle Keynote-Speaker und verrät, wie er sich das vorstellt.

Keynote Speaker Wolf Lotter
(c) Sarah-Esther Paulus

Wolf Lotter

Journalist

Einer der Vordenker in der Entwicklung von der alten Industriegesellschaft hin zur neuen Wissensgesellschaft ist der Journalist Wolf Lotter, Gründungsmitglied des Wirtschaftsmagazins „brand eins“. Der Autor von „Innovation. Streitschrift für barrierefreies Denken“ formuliert, was Innovation wirklich bedeutet und wie wir die Kräfte barrierefreien Denkens nutzen können.

(c) www.naturalrhythmeating.org/team

Frank Madeo

Biochemiker und Altersforscher

Durch seine Forschung zu Spermidin, einer natürlichen Substanz mit lebensverlängerndem Effekt, erlangte der Grazer Biochemiker internationale Bekanntheit. Die Steigerung der Leistungsfähigkeit durch periodisches Fastens – zum Beispiel täglich 15 bis 20 Stunden zu fasten – ist ebenso Thema des Experten, der dadurch die Autophagie, die Selbstreinigung des Körpers, aktiviert.

(c) Das Gramm

Verena Kassar und Sarah Reindl

Gründerinnen "Das Gramm"

In der Murmetropole muss man die beiden Grazerinnen dank ihres Erfolgs mit dem ersten verpackungsfreien Lebensmittelgeschäft, Das Gramm, nicht mehr explizit vorstellen. Dem ersten „Streich“ folgte mit dem „Dekagramm“ als Filiale am Joanneumring bereits der zweite. Ergänzt wird das nachhaltige Einkaufsvergnügen mit Workshops und Vorträgen zu Ressourcenschonung, Abfallvermeidung und Do-it-yourself-Ideen.

Heinz Leitner
(c) Komptech

Heinz Leitner

CEO Komptech Gruppe

Der CEO der Komptech Gruppe ist externer Lehrbeauftragter für das Fach Leichtbau an der Montanuniversität Leoben. Das Unternehmen Komptech ist Weltmarktführer im Bereich Spezialmaschinen für die mechanische und biologische Abfallbehandlung sowie für die Aufbereitung von holzigen Reststoffen als erneuerbarer Energieträger.

Albert Leonhart, Energie Steiermark
(c) Energie Steiermark

Albert Leonhard

Mobilitäts- und Infrastrukturkoordinator Energie Steiermark

Als Berater hat Leonhard zahlreiche Unternehmen bei der Neuausrichtung begleitet. Er hält Vorträge und lehrt Change Management im Umfeld von Innovationsmanagement, war in der Energiewirtschaft im Business Development und M&A-Bereich tätig. Aktuell ist er in der Energie Steiermark für die Weiterentwicklung der Elektromobilität verantwortlich.